Ducklas Stuyvesant

Stuyvesant holt Phantomias in Band 7 in das Jahr 2255 um dort seine Reihe "Abenteuer in der Zukunft", die über Phantomias handelt, fertig zu drehen, denn für die letzte Folge wollte er Phantomias persönlich. Doch dieser weiß davon nichts, denn Ducklas erzählt ihm anfangs, dass er Funktionär des Raumzeit-Ministeriums ist. Doch Phantomias kommt rasch dahinter, dass das nicht stimmt und das Ducklas in Wirklichkeit ein Regisseur ist. Nach dem Dreh der Folge und dem besiegen des letzten Evronianers schickt Ducklas Phantomias wieder zurück.


<< Zurück