Band 15 - Lo Sciame (Der Schwarm)

Vergroesserte Ansicht


Lo Sciame (Der Schwarm)
Text: Tito Faraci
Zeichnungen: Lorenzo Pastrovicchio
Farben: Litomilano

Doktor Vendor gelingt es mit Hilfe eines künstlichen Schwarms aus Roboter-Bienen zu entkommen. Doch Phantomias gelingt es mit Hilfe von Lyonard den Schwarm und den Doktor aufzuhalten.

Vicini Pericolosi (Gefährliche Nachbarn)
Text: Alberto Ostini
Zeichnungen: Marco Palazzi
Farben: Litomilano

Konrad Kiwi glaubt einer unglaublichen Geschichte auf der Spur zu sein: Über ihm scheinen sich Außerirdische Invasoren eingenistet zu haben. Ob er die Wahrheit herausfindet?


Einfallsreich und vor allem unwiderstehlich gezeichnet. Pastrovicchio versteht es erneut eine actionreiche Geschichte gekonnt in Szene zu setzen. Die Zusammenfassung verrät nicht allzu viel von der Klasse der Story, aber es sind viele interessante Wendungen enthalten, die die Geschichte flüssig halten.
Gekonnt und mit einem sehr lustigen Ende auch die zweite Geschichte. Konrad ist der übliche Tollpatsch und schafft es sich in die größten Fettnäpfchen zu manövrieren. Die Zeichnungen sind auch hier sehr gut.

Bernd Glasstetter


<< Zurück